December 3, 2023
Veganer Ricotta – Nora Cooks

Veganer Ricotta – Nora Cooks

Veganer Ricotta – Nora Cooks

Dieser äußerst vielseitige hausgemachte vegane Ricotta ist perfekt für Lasagne, Pizza, Snacks und vieles mehr! Es ist genauso fluffig und cremig wie das Original und einfach in einem Mixer mit 5 Zutaten zuzubereiten.

Veganer Ricotta-Käse in einer weißen Schüssel mit Olivenöl darüber und Basilikumblättern als Beilage.

Das ist das beste vegane Ricotta-Rezept, und das sage ich nicht leichtfertig!

Er lässt sich nicht nur ganz einfach mit 5 einfachen Zutaten zubereiten, sondern dieser vegane Käse ist auch genauso cremig, saftig und seidig wie das Original. Nur eine Geschmacksprobe und Sie können es zu Ihren Pastagerichten oder hausgemachten Pizzen hinzufügen oder es als köstlichen Snack genießen!

Das Besondere an diesem veganen Ricotta-Käse ist seine Basis aus gemischten Mandelblättchen (oder Cashewnüssen). Einfach mit den anderen 4 Zutaten in einen Mixer geben und schon ist Ihr Mandel-Ricotta fertig.

Das Endergebnis ist ein vielseitiger nussiger Käse mit einem milden, cremigen, leichten und lockeren Geschmack. Es ist ein Muss in meiner veganen Lasagne, meinen gefüllten Muscheln und vielem mehr!

Veganer Ricotta-Käse im Mixer gemixt.Veganer Ricotta-Käse im Mixer gemixt.

Benötigte Zutaten (mit Ersatz)

  • Rohe Mandelblättchen – Das sind hier meine Lieblingsoptionen, aber rohe Cashewnüsse funktionieren auch. Ganze rohe Mandeln funktionieren nicht, da ihre Schale braune Flecken im Käse hinterlässt. Wenn Sie allergisch auf Nüsse reagieren und keine Mandeln oder Cashewnüsse verwenden können, können Sie die Nüsse durch einen Block festen Tofus ersetzen und nach Bedarf einfach Wasser zum Mischen hinzufügen.
  • Zitronensaft – Versuchen Sie, frisch gepressten Zitronensaft anstelle von Flaschenprodukten zu verwenden.
  • Knoblauchpulver – Nur für einen Hauch von Geschmack. Eine kleine Knoblauchzehe geht auch. Wenn Sie Ricotta in süßen Rezepten verwenden, können Sie den Knoblauch gerne weglassen.
  • Salz – Zur Ergänzung der restlichen Geschmacksrichtungen.
  • Wasser – Dadurch wird verhindert, dass Ihr Käse körnig oder kiesig wird. Mischen Sie die Zutaten zunächst mit nur einer halben Tasse Wasser und fügen Sie so lange mehr hinzu, bis der Käse seidig, aber immer noch reichhaltig und cremig ist.

Wie man veganen Ricotta macht

Das vollständige Rezept mit Maßangaben finden Sie in der Rezeptkarte unten.

Weichen Sie Ihre Mandeln 5 Minuten oder bis zu einer Stunde lang in heißem Wasser ein, damit sie weich werden.

Mandeln, Zitronensaft, Knoblauchpulver, Salz und etwas Wasser in einen Hochleistungsmixer geben. Pürieren, bis eine glatte Masse entsteht, dabei gelegentlich die Seiten abkratzen. Technisch gesehen können Sie eine Küchenmaschine verwenden, aber Sie erhalten nicht die seidige, flauschige Konsistenz. Es wird immer noch etwas körnig sein, was nicht das Ende der Welt ist, aber es ist nicht so gut.

Mischen Sie weiter, bis der Käse locker und cremig ist, und fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu, um die Konsistenz zu glätten.

Sobald Sie möchten, können Sie den Käse sofort servieren oder ihn noch weiter verfeinern, indem Sie getrockneten Oregano oder Basilikum hinzufügen. Anerkennen!

Veganer Ricotta-Käse in einer weißen Schüssel mit Basilikumblättern als Beilage.Veganer Ricotta-Käse in einer weißen Schüssel mit Basilikumblättern als Beilage.

Serviervorschläge

Es ist ein sehr vielseitiger veganer Käse. Er ist leicht zuzubereiten und kann wie normaler Ricotta verwendet werden, ist aber dennoch beeindruckend und aromatisch genug, um als einfacher Snack mit rohem Gemüse zu dienen.

Weitere Möglichkeiten zur Verwendung von veganem Ricotta-Käse finden Sie in den folgenden Ideen:

  • Lasagne – Verwende es als Alternative zu Tofu-Cashew-Ricotta in meinem veganen Lasagne-Rezept.
  • Pasta – Backen Sie es in diesen gefüllten Muscheln oder werfen Sie es in eine Schüssel mit gekochten Nudeln mit Zitronenschale, Spinatpesto, geröstetem Gemüse, grünen Erbsen und/oder verwelktem Spinat. Es eignet sich auch perfekt für cremige Pasta.
  • Müslischalen – Geben Sie einen Löffel in Ihre Lieblings-Müslischale.
  • Grill – Ricotta-Toasts sind die beste Art, das Frühstück noch spezieller zu machen. Verteilen Sie den Käse auf einem Stück Toast und belegen Sie es mit Avocadoscheiben, sonnengetrockneten Tomaten, alten Tomatenscheiben und/oder frischem Basilikum.
  • Pizza – Legen Sie den Ricotta vor dem Backen auf eine selbstgemachte Pizza.
  • Tauchen – Genießen Sie Käse als Snack mit Crackern, Fladenbrot oder Gemüse zum Dippen. Mit nativem Olivenöl extra beträufeln oder einen Klecks Pesto-Sauce darüber geben, um den Geschmack zu verfeinern.
  • Nachtisch – Bereiten Sie den Ricotta ohne Knoblauch zu (oder ersetzen Sie den Knoblauch durch Zucker), verwenden Sie ihn dann als Topping in veganen Cannolis, als Dip mit Beeren und Früchten oder verteilen Sie ihn auf normalem Toast oder Toast. French Toast mit Marmelade und Beeren oder Pfirsichscheiben. und Balsamico-Reduktion obendrauf.
Veganer Ricotta-Käse in einer weißen Schüssel mit Olivenöl darüber und Basilikumblättern als Beilage.Veganer Ricotta-Käse in einer weißen Schüssel mit Olivenöl darüber und Basilikumblättern als Beilage.

Häufig gestellte Fragen

Kann dieses Rezept in einer Küchenmaschine zubereitet werden?

Das ist möglich, aber der Käse wird dann nicht so glatt oder cremig. Ein leistungsstarker Mixer ist wirklich das beste Werkzeug, da er die Mandeln pulverisiert und jedes Mal seidig glatten veganen Käse ergibt. Das ist wirklich der Schlüssel zum besten Ricotta!

Schafft man es ohne Nüsse?

Ja, Sie können veganen Ricotta ohne Nüsse zubereiten, indem Sie die Mandeln/Cashewkerne durch einen Block festen Tofus ersetzen.

Wie lagere ich Reste?

Reste bleiben bis zu 5 Tage frisch. Bewahren Sie sie in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank auf.

Kann man veganen Ricotta einfrieren?

Ja, es lässt sich ca. 1 Monat lang sehr gut einfrieren. Lassen Sie es im Kühlschrank auftauen, bevor Sie es verwenden.

Nahaufnahme eines Crackers, der eine Kugel veganen Ricotta-Käses hält.Nahaufnahme eines Crackers, der eine Kugel veganen Ricotta-Käses hält.

Lust auf weitere vegane Käserezepte?

  • Schnelles Mandelbad: Bringen Sie ein paar Tassen Wasser zum Kochen (ich verwende dafür meinen Wasserkocher). Geben Sie die Mandeln in einen Messbecher oder eine Schüssel und übergießen Sie sie mit kochendem Wasser, bis sie bedeckt sind. Lassen Sie sie 5 Minuten oder bis zu einer Stunde einweichen.
  • Mischung: Die Mandeln abtropfen lassen und das Einweichwasser auffangen. In einem Hochleistungsmixer wie einem Vitamix die weichen Mandeln, Zitronensaft, Knoblauchpulver, Salz und 3/4 Tasse Wasser hinzufügen. Pürieren Sie alles, bis es sehr glatt ist, und kratzen Sie die Seiten nach Bedarf ab. Fügen Sie bis zu 3/4 Tassen mehr Wasser hinzu und mixen Sie, bis die Mischung seidig und schaumig ist.

  • Optionale Kräuter: Fügen Sie hier gerne weitere Kräuter hinzu, etwa einen Teelöffel getrockneten Oregano und Basilikum oder eine Handvoll frisches Basilikum.

  • Jetzt kann es überall verwendet werden, zum Beispiel in veganer Lasagne, veganen gefüllten Muscheln oder auf Pizza vor dem Kochen. Anerkennen!
  1. Rohe Mandelblättchen sind meine Lieblingswahl, aber rohe Cashewnüsse funktionieren auch. Wenn Sie keine Nüsse haben können, ersetzen Sie sie durch einen Block festen Tofus, fügen Sie aber nur so viel Wasser hinzu, bis eine glatte Masse entsteht.
  2. Für die Zubereitung von geschmeidigem, cremigem Ricotta ist ein leistungsstarker Mixer unerlässlich. Technisch gesehen funktioniert eine Küchenmaschine, aber es könnte körnig und nicht sehr glatt sein.
  3. Bei Bedarf können Sie das Knoblauchpulver durch eine frische Knoblauchzehe ersetzen. Lassen Sie den Knoblauch weg, wenn Sie ihn in süßeren Rezepten wie Pfannkuchen verwenden möchten.
  4. Reste bleiben im Kühlschrank in einem abgedeckten Behälter bis zu 5 Tage haltbar oder können eingefroren werden, wenn Sie nicht alles zuerst aufessen.

Portion: 1von 8 Portionen | Kalorien: 157Kilokalorien | Kohlenhydrate: 6G | Eiweiß: 6G | Fett: 13G | Gesättigte Fettsäuren: 1G | Natrium: 219mg | Kalium: 190mg | Faser: 3G | Zucker: 1G | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 71mg | Eisen: 1mg

Kurs: Begleitung, Snack

Küche: Italienisch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *