December 3, 2023
Cremiger veganer italienischer Nudelsalat

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat

Diese 20 Minuten Cremiger veganer italienischer Nudelsalat ist einfach, lecker und perfekt für Meetings. Die Zubereitung von Sommermahlzeiten auf die nächste Stufe!

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat in einer Holzschüssel mit schwarzen Griffen.Cremiger veganer italienischer Nudelsalat

Wenn Sie Nudelsalate lieben, werden Sie dieses Traumrezept lieben. Rezept für cremigen veganen italienischen Nudelsalat.

Nudelsalate eignen sich hervorragend für Zusammenkünfte, aber nicht nur das, sie eignen sich auch hervorragend für die Zubereitung von Mahlzeiten. Nudelsalate gehören zu den Gerichten, denen es wirklich gut tut, wenn man sie ein paar Stunden (oder Tage) mariniert, sodass sie am nächsten Tag immer besser schmecken!

Wie die meisten Nudelsalate benötigt auch dieses Rezept nicht viel Zeit zum Kochen und Zubereiten, sodass Sie ohne großen Aufwand eine fantastische Mahlzeit erhalten!

Verpassen Sie nie wieder einen Artikel! Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und erhalten Sie alle ganz einfach! Außerdem 15 einfache Rezepte sofort geliefert!
Melden Sie sich noch heute für meinen Newsletter an!

Springen zu:

Warum Sie dieses Gericht lieben werden

  • Einfach – Die Zubereitung dieses Rezepts dauert nur 20 Minuten!
  • Ideal zur Essenszubereitung – Dies ist eines dieser Rezepte, die mit der Zeit immer besser werden und sich perfekt für die Zubereitung von Mahlzeiten eignen, da Sie es 3–5 Tage im Voraus zubereiten und nach Bedarf verwenden können
  • Glutenfrei und freundlich gegenüber Allergenen – Dieses Rezept gehört problemlos zu den Top 9 der Allergenfreiheit, was bedeutet, dass es eine großartige Option ist, es jedem zu servieren

🥘Rezeptzutaten

Zutaten für einen cremigen veganen italienischen Nudelsalat.Zutaten für einen cremigen veganen italienischen Nudelsalat.

Sammeln Sie Ihre Zutaten!

  • Nudeln – Auf den Fotos verwenden wir Rotini-Nudeln, weil sie eine tolle Basis für einen Nudelsalat sind und die Soße gut halten; Sie können jedoch gerne Ihre bevorzugte Form verwenden. Hinweis: Kleinere Nudeln ergeben mehr als größere.
  • Getrocknete Tomaten – Wir verwenden sonnengetrocknete Tomaten, eingelegt in Öl. Es verleiht einem Gericht wie diesem mehr Geschmack und schmeckt besser.
  • Veganer Parmesan – Wir bevorzugen den Violife-Parmesanblock, den Sie selbst reiben, oder den Follow Your Heart-Parmesan.

Eine vollständige Zutatenliste mit Maßangaben finden Sie auf meiner Rezeptkarte unten.

Ersetzungen und Variationen:

  • Nudeln – Wenn Sie möchten, können Sie gerne auch glutenfreie Nudeln oder sogar etwas wie Zucchini- oder Süßkartoffelnudeln verwenden.
  • Getrocknete Tomaten – Wenn Sie möchten, können Sie die Tomaten auch ohne Öl trocknen und vorher rehydrieren. Dadurch wird sich der Geschmack etwas verändern
  • Veganer Parmesan – Nährhefe wäre eine weniger verarbeitete Alternative zu veganem Parmesan
  • Gewürze – Die Gewürze im Dressing (abzüglich der Chiliflocken) sind im Grunde eine Mischung italienischer Gewürze. Wenn Sie möchten, können Sie vorgefertigte italienische Gewürze verwenden
  • Dehnen Sie diese Mahlzeit – Fühlen Sie sich frei, mehr Gemüse wie Karotten, Gurken, rote Zwiebeln und mehr hinzuzufügen, oder etwas wie Kichererbsen, Tofu oder Pilze wären eine gute Ergänzung, wenn Sie es dehnbarer mögen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für cremigen veganen italienischen Nudelsalat:

Geben Sie die Zutaten für das cremige vegane italienische Dressing in eine Schüssel und vermischen Sie es.Geben Sie die Zutaten für das cremige vegane italienische Dressing in eine Schüssel und vermischen Sie es.

Schritt 1. Kochen Sie Ihre Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie es abtropfen und spülen Sie es ab, bis das Wasser kalt ist. Geben Sie es in eine große Schüssel und vermischen Sie es mit Essig und Öl.

Während die Nudeln kochen, geben Sie die Zutaten für das Dressing in einen Mixer oder den Becher eines Stabmixers.

2. Schritt. Gut vermischen, bis eine cremige Masse entsteht.

Die Zutaten für den cremigen veganen italienischen Nudelsalat in eine Schüssel geben und vermischen.Die Zutaten für den cremigen veganen italienischen Nudelsalat in eine Schüssel geben und vermischen.

Schritt 3. Das Dressing und die restlichen Nudelzutaten in die Schüssel mit den Nudeln geben.

Schritt 4. Zum Kombinieren gut vermischen. Bei Bedarf noch mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Für beste Ergebnisse über Nacht oder mindestens 4 bis 6 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat mit Gurken, Oliven, Karotten und sonnengetrockneten Tomaten.Cremiger veganer italienischer Nudelsalat mit Gurken, Oliven, Karotten und sonnengetrockneten Tomaten.

Rezept-FAQ:

Kann ich dieses Top-9-Gericht kostenlos zubereiten?

Ja. Verwenden Sie glutenfreie Nudeln und sicheren veganen Parmesan (oder einen Ersatz mit Nährhefe), und dieses Rezept gehört zu den Top 9 der Allergene.

Kann ich dieses Gericht im Voraus zubereiten?

Ja. Nach der Zubereitung vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter 4–5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Kann ich dieses Rezept verdoppeln?

Ja, achten Sie nur darauf, dass Sie einen Topf und eine Schüssel verwenden, die groß genug sind, um alle Ihre Zutaten aufzunehmen.

Kann es eingefroren werden?

Nein, wir empfehlen, dieses Gericht nicht einzufrieren.

Weitere vegane Nudelsalat-Rezepte, die Sie in Betracht ziehen sollten:

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Hat Ihnen dieses Rezept gefallen und es hat Ihnen gefallen?
Klicken Sie oben oder unten im Kommentarbereich auf die 5 Sterne in der Rezeptkarte! Das ist eine tolle Möglichkeit, uns zu unterstützen, damit wir weiterhin tolle Rezepte anbieten können!

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat in einer Holzschüssel mit schwarzen Griffen.Cremiger veganer italienischer Nudelsalat in einer Holzschüssel mit schwarzen Griffen.

Drucken Sie das Rezept aus

Cremiger veganer italienischer Nudelsalat

Diese 20 Minuten Cremiger veganer italienischer Nudelsalat ist einfach, lecker und perfekt für Meetings. Die Zubereitung von Sommermahlzeiten auf die nächste Stufe!

Vorbereitungszeitzehn Protokoll

Kochzeitzehn Protokoll

Kalt stellen4 Std.

Gesamtzeit4 Std. 20 Protokoll

Kurs: Nudelgerichte, Beilage

Küche: amerikanisch

Portionen: 8 Portionen

Kalorien: 425Kilokalorien

Anweisungen

  • Wasser und Salz in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie ungekochte Nudeln hinzu und kochen Sie sie gemäß den Anweisungen in der Packung. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie es abtropfen und spülen Sie es ab, bis das Wasser kalt ist. Geben Sie es in eine große Schüssel und vermischen Sie es mit Essig und Öl.

  • Während die Nudeln kochen, die Zutaten für das Dressing in einen Mixer oder den Becher eines Stabmixers geben und gut vermischen.

  • Das Dressing und die restlichen Nudelzutaten in die Schüssel mit den Nudeln geben und gut vermischen. Nach Wunsch Salz und Pfeffer hinzufügen. Für beste Ergebnisse über Nacht oder mindestens 4 bis 6 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Video

Bemerkungen

**Nährwertangaben sind lediglich Schätzungen. Bitte verwenden Sie die Nährwerte Ihrer eigenen Marke, um sie mit unseren Schätzungen zu vergleichen.

Ernährung

Portion: 1Portion | Kalorien: 425Kilokalorien | Kohlenhydrate: 33G | Eiweiß: 5G | Fett: 31G | Gesättigte Fettsäuren: 4G | Mehrfach ungesättigte Fette: 6G | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 19G | Cholesterin: 6mg | Natrium: 566mg | Kalium: 424mg | Faser: 3G | Zucker: 8G | Vitamin A: 2016Benutzeroberfläche | Vitamin C: 30mg | Kalzium: 47mg | Eisen: 1mg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *